• Vision systems

    Visionssysteme: Reduzieren Sie 
    Ihre Stillstandzeiten

    Visionssysteme

    Die Zukunft der Maschinenüberwachung für eine präzise Datenanalyse und kontinuierliche Verbesserungen.

    Smart Vision ist keine Vision der Zukunft, sondern in vielen Unternehmen bereits fest in die Produktionskette integriert. Denn mit smarten Visionssystemen werden Stillstandzeiten von Maschinen um ein Vielfaches reduziert. 

    Wie das funktioniert? Dank kontinuierlicher Erfassung und Analyse relevanter Messdaten – und zwar direkt am jeweiligen System. Dadurch wird nicht nur eine unmittelbare Datenverarbeitung gewährleistet – Informationen und Korrekturen können auch umgehend an die Produktionslinie zurückgegeben werden.

    Das spart viel Zeit, schont wertvolle Ressourcen und sichert eine verlässliche Produktionsstabilität – sowohl in puncto Quantität als auch bei der Qualität.

    Unsere Visionslösungen

    Smart edge analytics
    Smart Edge Analytics

    Hochentwickelte Visionssysteme fĂĽr den Einsatz direkt an der Produktionslinie.

    Mehr Informationen
    Smart detect
    Smart Detect

    Präzise Detektion und frühzeitige Fehlererkennung dank unserer Visionstechnologie.

    Mehr Informationen
    AI Vision - The future of intelligent data processing in Industry 4.0
    AI Vision

    KĂĽnstliche Intelligenz fĂĽr eine noch genauere Datenanalyse und Prognose.

    Mehr Informationen

    Schnelle und einfache Datenauswertung vor Ort

    ruhlaSmart Vision Datenauswertung

    Vorteile unserer Visionssysteme

    reduction of downtime
    Reduzierung von Stillstandzeiten
    quality
    Verbesserung der Produktionsqualität
    Cost savings
    Kostenersparnisse durch frĂĽhzeitige Fehlererkennung
    Scaleability
    Skalierbar für Unternehmen jeder Größe
    Compliance
    Unterstützung bei der Einhaltung von Qualitätsstandards

    FAQs zu Visionssystemen

    FĂĽr welche Unternehmen lohnt sich der Einsatz von Visionssystemen?

    Smart Vision macht es bemerkenswert einfach, die eigene Produktion auf ein zukunftsfähiges Level zu heben. Die Integration der entsprechenden Hard- und Software ist auch bei Bestandsanlagen möglich. Dank moderater Investitionskosten können sogar kleine und mittlere Unternehmen die Integration umsetzen. Für große Firmen mit komplexen Produktionslinien lohnt sich Smart Vision erst recht – schließlich bedeuten kürzere Ausfall- und Stillstandszeiten sowie Ressourceneinsparungen letztendlich bares Geld.

    Welche Voraussetzungen sind fĂĽr den Einsatz von Visionssystemen zu erfĂĽllen?

    Die Integration von Smart Vision in neue oder bestehende Anlagen ist mit professioneller Planung relativ unkompliziert. Entscheidend ist die Implementierung der benötigten Hard- und Software in die jeweilige mechanische Konstruktion. Erforderliche Bestandteile sind unter anderem Kameraausrüstung, Beleuchtungseinheiten, PLC und Kommunikationsschnittstellen. Auf Wunsch prüfen wir gern den individuellen Bedarf Ihres Unternehmens, planen die Integration von Hard- und Software und kümmern uns um die anschließende Umsetzung von Smart Vision in Ihrem Betrieb.

    Was sind die Vorteile von Smart Vision?

    Smart Vision bietet eine ganze Reihe von Vorteilen: Die unmittelbare Datenanalyse an der Maschine bzw. Anlage ermöglicht eine schnellere Reaktion auf Problemfälle, teilweise kann diese sogar vollautomatisch ohne Eingreifen eines Bedieners erfolgen. Darüber hinaus können dank Trendanalysen Wartungsarbeiten besser geplant und ausgeführt werden. Qualitätsprüfungen werden um ein Vielfaches erleichtert – auch hier hilft Smart Vision, Zeit und Kosten zu sparen.

    Kontaktieren Sie uns

    Für weitere Informationen über unsere smarten Visionlösungen und wie wir Ihr Unternehmen unterstützen können, kontaktieren Sie uns gerne für eine individuelle Beratung.

    Richard Stegmann

    Manager Digital Solutions
    Richard Stegmann